MILeNa-AG: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (katfix)
K (katfix)
Zeile 19: Zeile 19:
 
----
 
----
 
[[Kategorie: Naturwissenschaft]]
 
[[Kategorie: Naturwissenschaft]]
[[Kategorie: MINT]]
+
[[Kategorie: MINT-EC]]
 
[[Kategorie: Arbeitsgemeinschaft]]
 
[[Kategorie: Arbeitsgemeinschaft]]
 
[[Kategorie: Projekt]]
 
[[Kategorie: Projekt]]

Version vom 5. April 2014, 11:55 Uhr

"MILeNa" ist ein Programm zur Förderung des MINT-Lehrer-Nachwuchses, das am Adolfinum im Oktober 2013 begann.

"Ziel dieses insgesamt zweijährigen Programms ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen intensiven Einblick in den Beruf des MINT-Lehrers zu ermöglichen. Neben theoretischen Grundlagen, die innerhalb der wöchentlich stattfindenden „science-teaching-AG“ (stAG) sowie im Rahmen von Seminaren an den Universitäten in Frankfurt am Main und Duisburg/Essen vermittelt werden, steht vor allem die Praxis im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler erhalten schnell die Möglichkeit in die Lehrerrolle zu wechseln und kleinere Unterrichtvorhaben oder Projekte (MINT-Ecke, Miniphänomenta-AG, science-AG, …) mit Grundschulkindern umzusetzen." (Zitat: Thomas Kozianka, AD-Website, 03.10.2013)

MINT-Fächer

Ansprechpartner

  • Herr Herrmann
  • Herr Schubert

Weblinks