Projekttage 2018 (Projekt 14): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Seite angelegt - weitere Bearbeitung folgt)
 
(Arbeit zwischengespeichert)
Zeile 1: Zeile 1:
Die Projektgruppe 14 '''Bienen''' wird sich während der [[Projekttage 2018]] mit der Bedeutung und Wichtigkeit von [https://de.wikipedia.org/wiki/Bienen Bienen] und ähnlichen Insekten beschäftigen. Das Projekt wird von Herrn Gerhardy koordiniert.
+
Die Projektgruppe 14 '''Bienen''' wird sich während der [[Projekttage 2018]] mit der Bedeutung und Wichtigkeit von [https://de.wikipedia.org/wiki/Bienen Bienen] und ähnlichen Insekten beschäftigen.  
 +
[[File:BeeOnChrysanthemumSpray.jpg|thumb|Biene auf einer Chrysantheme]]
  
 +
==Teilnehmer und Organisation==
 +
Das Projekt kann von allen Schülern der Jahrgangsstufe fünf, sechs, sieben, neun und der Qualifikationsphase 1 gewählt werden. Herr Gerhardy übernimmt die Leitung und Koordination dieses Projekts.
  
 +
==Projektaktivitäten==
 +
Während der '''Projekttage 2018''' werden die Schülerinnen und Schüler lernen, was sie vor dem Hintergrund des zunehmenden [https://de.wikipedia.org/wiki/Bienensterben Bienensterbens] zur Sicherheit dieser besonderen Insekten beitragen können. Der Hauptbestandteil des Projekts besteht im Bau eines [https://de.wikipedia.org/wiki/Insektenhotel Insektenhotels], welches von den Schülerinnen und Schülerinnen und Schülern eigenständig geplant und handwerklich errichtet wird. Durch die Errichtung im Schulgarten des Adolfinum, soll die Sicherheit der sensiblen Tierchen gewährleistet werden.
 +
 +
Neben dem praktischen Teil werden sich die Projektteilnehmer über die Auswirkung des Bienensterbens auf uns und unsere Umwelt und die Ursachen für das Leiden der Insekten in der Welt informieren.
  
 
----
 
----

Version vom 11. Juli 2018, 08:11 Uhr

Die Projektgruppe 14 Bienen wird sich während der Projekttage 2018 mit der Bedeutung und Wichtigkeit von Bienen und ähnlichen Insekten beschäftigen.

Biene auf einer Chrysantheme

Teilnehmer und Organisation

Das Projekt kann von allen Schülern der Jahrgangsstufe fünf, sechs, sieben, neun und der Qualifikationsphase 1 gewählt werden. Herr Gerhardy übernimmt die Leitung und Koordination dieses Projekts.

Projektaktivitäten

Während der Projekttage 2018 werden die Schülerinnen und Schüler lernen, was sie vor dem Hintergrund des zunehmenden Bienensterbens zur Sicherheit dieser besonderen Insekten beitragen können. Der Hauptbestandteil des Projekts besteht im Bau eines Insektenhotels, welches von den Schülerinnen und Schülerinnen und Schülern eigenständig geplant und handwerklich errichtet wird. Durch die Errichtung im Schulgarten des Adolfinum, soll die Sicherheit der sensiblen Tierchen gewährleistet werden.

Neben dem praktischen Teil werden sich die Projektteilnehmer über die Auswirkung des Bienensterbens auf uns und unsere Umwelt und die Ursachen für das Leiden der Insekten in der Welt informieren.