Fachschaft

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Fachschaft bezeichnet man die Gruppe von Lehrerinnen und Lehrern, die ein bestimmtes Fach unterrichten. Zur Fachschaft gehören auch diejenigen Lehrerinnen und Lehrer, die das Fach wegen Lehrermangels fachfremd unterrichten. Auch die Referendarinnen und Referendare gehören zur jeweiligen Fachschaft.

Mindestens einmal im Schuljahr, in der Regel nach den Sommerferien, treten die Fachkolleginnen und -kollegen zur Fachkonferenz zusammen. An der Fachkonferenz nehmen auch je zwei Schüler- und Elternvertreter mit beratender Stimme teil.

Zu Beginn eines Schuljahres wählen Lehrerinnen und Lehrer aus ihrem Kreis eine(n) Vorsitzende(n) und eine(n) stellvertretende(n) Vorsitzende(n).