Projekt: Unterrichtsreihe Paulus

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Projekt geht es um eine Unterrichtsreihe zum Thema Paulus im katholischen Religionsunterricht in der Jahrgangsstufe 6.

Die Unterrichtsreihe entwickelte Frau Gerth als Referendarin auf der Grundlage von Unterrichtsmaterial der Reihe RAAbits Religion aus dem Raabe-Verlag. In Zusammenarbeit mit Herrn Nolte sollen auch digitale Medien wie Wiki und Twitter benutzt werden.

Hier sollen in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern die Ergebnisse der Gruppenarbeit sowie weitere Inhalte zum Thema Paulus dokumentiert werden.

Inhaltsverzeichnis

Gruppen des Paulus-Projekts

Erste Bilder aus der Gruppenarbeit

Wie arbeitet man in einem Wiki?

Ort: WikiFinum

Datenschutz-Hinweis:

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 melden sich im WikiFinum nicht - wie sonst üblich - mit dem Benutzernamen vorname.nachname an, sondern mit vorname.religion. Bei gleichlautenden Vornamen wird an den Vornamen der erste Buchstabe des Nachnamens angefügt.

Was kann man mit Twitter machen?

TwitterWikipedia-logo-v2.svg ist ein internationaler Kurznachrichten Blogging-Dienst im Internet.

PaulusWikipedia-logo-v2.svg verbreitete die Botschaft von Jesus Christus und vom Anbruch des Reiches Gottes durch seine Reisen und Reden, aber auch durch seine BriefeWikipedia-logo-v2.svg.

Die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler besteht darin, Botschaften des Paulus in Form von Twitter-Nachrichten (Feeds) zu verbreiten. Dazu wird der Twitter-Account des Adolfinum verwendet. Die Hashtags (Schlagwort) lauten "#adkr6" (für Adolfinum, Katholische Religionslehre, Klasse 6) und #Paulus. Möglicherweise werden andere Religionslehrer via Twitter auf das Projekt aufmerksam und es entsteht ein Lernprojekt jenseits von Klassenraum- und Schulgrundstücksgrenzen.

Weblinks