Projekttage 2013 (Projekt 20)

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Programmierung eigener Spiele

Die Schüler der Jahrgangstufen 7 und 9 können hier mit Hilfe des Programms Byob ihre eigenen Spiele programmieren. In diesem Programm haben die Schüler die Möglichkeit vorgefertigte Befehle zu verwenden. Dadurch können die Schüler ihren Ideen freien Lauf lassen, ohne alle Kommandos auswendig zu lernen. Auch die Spielfiguren sowie die Spielwelt werden von den Schülern selbst entwickelt. Dabei werden bereits existierende, aber auch selbst erstellte Bilder verwendet. So entstehen die verschiedensten Spiele, die von den Schülern selbst entwickelt wurden.

Das Projekt wurde geleitet von Herrn Neubauer.