Studienwahl

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite werden Links zur Studienwahl gesammelt und von Schülern und Ehemaligen mitverwaltet.

Auch auf der Adolfinum-Website gibt es Seiten, die sich mit Studien- und Berufsberatung beschäftigen:


Inhaltsverzeichnis

Studienberatung der Agentur für Arbeit in Moers

Beraterin für akademische Berufe:

  • Frau Wiedwald

Team U25/153g - Zimmer: 118

Besucheradresse: Agentur für Arbeit Moers, Hanckwitzstr. 1, 47441 Moers

  • Telefon: 0800 – 4 5555 00
  • E-Mail: Stefanie.wiedwald@arbeitsagentur.de und Moers.153-U25@arbeitsagentur.de
  • Internet: http://www.arbeitsagentur.de
  • Beratungstermine für eine ca. einstündige Einzelberatung in der Agentur für Arbeit vergibt nur das Servicecenter.

Interessierte müssen deshalb die Telefonnummer 0800 – 4 5555 00 (gebührenfreie-Service-Nummer) anrufen.

Aktuelles

EINSTIEG Abi Messe in Köln

Jährlich findet in Köln die „EINSTIEG Abi Messe“ statt. An zwei Tagen werden Abiturientinnen und Abiturienten sowie Oberstufenschülerinnen und schülern Informationen und Beratung rund um die Themen Ausbildung, Studium, Berufsorientierung, Bewerbung, Finanzierung und Ausland angeboten. Ergänzend zum Angebot der Aussteller findet auf dem Gelände der Koelnmesse wieder ein umfangreiches Informations- und Orientierungsprogramm mit Vorträgen, Präsentationen, Talkrunden, Workshops und Experten-Sprechstunden statt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.einstieg.com/events/einstieg-abi-messen/

Ruhr-Universität lädt zum Tag der offenen Tür

Jeweils im März findet an der Ruhr-Universität ein Tag der offenen Tür von 9 bis 16 Uhr statt, an dem Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die vielen Facetten eines Studiums in Bochum gewinnen können. Neben zahlreichen Informationsveranstaltungen bieten die zentralen Institute und Einrichtungen sowie alle 20 Fakultäten der Ruhr-Universität Experimente, Führungen und Lehrveranstaltungen an. An der Fakultät für Physik und Astronomie können Besucherinnen und Besucher z. B. in einer Probevorlesung über „Plasmen, Sterne, Schokolade … und die süße Lichtgeschwindigkeit“ das Studentenleben testen. Das Programm und weitere Informationen erhalten Sie unter der folgenden Adresse:
 http://www.rub.de/tdot

Neue Termine zur Veranstaltungsreihe „Ingenieurin? Warum nicht?!“

Auch in diesem Jahr bietet der Ford Aus- und Weiterbildung e. V. Oberstufenschülerinnen die Möglichkeit, sich über den Ingenieurberuf zu informieren und einen konkreten Einblick in die Tätigkeit von Ingenieurinnen und Ingenieuren zu erhalten. In der Veranstaltung „Ingenieurin? Warum nicht?!“ lernen die Schülerinnen typische Arbeitsfelder sowie verschiedene Arbeitsbereiche in der Produktentwicklung kennen. Unsere Ingenieurinnen stehen für Gespräche über ihre Berufswahl sowie ihre Studien- und Berufserfahrungen zur Verfügung. Weiterhin erfahren die Mädchen, welche Möglichkeiten Ford für Schülerinnen, Abiturientinnen und Studentinnen auf dem Weg zur Ingenieurin bietet, insbesondere das do2technik-Programm, das eine Ausbildung mit einem Ingenieurstudium in 4,5 Jahren kombiniert. Unsere Infotage finden im Entwicklungszentrum der Ford-Werke GmbH Köln statt und richten sich an Schülerinnen ab der Einführungsphase (Jahrgangsstufe 10). Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 9.30 Uhr und enden um ca. 15.30 Uhr. Die aktuellen Termine bitte unter der angegebenen E-Mail Adresse nachfragen! Die Anmeldung sollte Name, Privatadresse, Telefonnummer und Klassenstufe der Schülerin sowie den Namen und die Adresse der Schule beinhalten. Die Anmeldung kann telefonisch, schriftlich per Fax bzw. Post oder per E-Mail (fitteam@ford.com) erfolgen.


Dortmunder Hochschultage für Schüler

Alle Dortmunder Hochschulen

  • öffnen an drei Tagen (jeweils im Februar) zeitgleich ihre Türen,
  • gewähren Ihnen realitätsnahe Einblicke ins Hochschulleben und
  • informieren in zahlreichen Veranstaltungen über ihr breitgefächertes Studienangebot.

Neben der Möglichkeit einer Teilnahme an regulären Veranstaltungen bieten Ihnen die Hochschulen zahlreiche speziell für Schülerinnen und Schüler konzipierte Vorlesungen, Seminare und Workshops an mehr.


G8-Newsletter:

Bundesfreiwilligendienst, internationale Studiengänge in den Niederlanden und Tage der offenen Tür mehr


Woche der Studienorientierung an den Hochschulen in NRW

Die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen bieten allen Schülerinnen und Schülern im Zeitraum Januar/Februar die „Woche der Studienorientierung“ an. Dort haben Schülerinnen und Schüler der Eingangsphase oder im ersten Jahr der Qualifikationsphase die Möglichkeit, in den Studienalltag an Hochschulen hineinzuschnuppern, Vorlesungen zu besuchen oder sich individuell beraten zu lassen. Schülerinnen und Schüler können sich auch umfassend über die Möglichkeiten eines Lehramtsstudiums und des Lehrerberufs sowie über das Eignungspraktikum informieren. Die Datenbank „Wissen live“, die vom Wissenschaftsministerium gepflegt wird, gibt Interessierten unter dem Stichwort „Woche der Studienorientierung“ einen Überblick über Angebote an in Frage kommenden Hochschulen: wissen live


Neues E-Journal des MIWF mit dem Schwerpunkt „MINT“

Die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik sind ebenso spannend wie zukunftsträchtig. Das neue E-Journal des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) stellt beispielhafte Studiengänge in Nordrhein-Westfalen vor und verrät mehr über die Berufsbilder und -perspektiven für Absolventen. Das E-Journal finden Sie online unter der folgenden Adresse: Hochschule ist Zukunft


„Handelsblatt Newcomer“ mit dem Schwerpunkt „MINT“

Der alle zwei Monate erscheinende „Handelsblatt Newcomer“ berichtet in einer für Jugendliche verständlichen und lebendigen Sprache über Wirtschaftspolitik, Unternehmen und Finanzthemen. Zu den Themen der aktuellen Ausgabe zählen der Fachkräftemangel und die beruflichen Möglichkeiten im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Lehrer können die Zeitung für ihre Klasse kostenlos bestellen oder im Internet herunterladen: Handelsblatt Newcomer


Weitere Links

Studienwahl.de

Der STUDIENKOMPASS: Ein sicheres Ticket an die Hochschule

Studium und Beruf

Portal "Wege ins Studium"

abi - dein weg in studium und beruf

Hochschulkompass - Informationen über deutsche Hochschulen und deren Studienangebot

Studiengänge und Hochschulen in Deutschland

Informationssystem Studienwahl & Arbeitsmarkt

Informationen der Bundesagentur für Arbeit zum Studium

BORAKEL - Das innovative Online-Beratungstool

tasteMINT bietet Schülerinnen der Oberstufe die Möglichkeit auszuprobieren, ob ein Studium im MINT-Bereich (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) das Richtige ist

Online-Selbsttest zur Studienwahl Ein Testergebnis sollte immer nur als Anregung verstanden werden, weil es nicht die "einzig passendenden" Berufe/Studiengänge nennt. Mit dem Ergebnis kann man sich aber gezielter auf ein Beratungsgespräch bei der Agentur für Arbeit vorbereiten.

  • Für weitere Fragen stehen folgende Lehrer zur Verfügung: Carina Collmann