Tutor

Aus Wikifinum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Tutor bezeichnen wir die Kurslehrer des Leistungskurs Block B in den Jahrgangsstufen Q 1 und Q 2 (Qualifikationsphase) in der gymnasialen Oberstufe.

In der Eph (Einführungsphase) sind das seit dem Schuljahr 2014/15 die Kurslehrer in Religion und Philosophie.

Die Tutoren zeichnen hauptsächlich die Fehlstunden der Schülerinnen und Schüler in ihren Entschuldigungsheften ab. Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen unentschuldigten Fehlstunden führen rote Hefte.

Außerdem werden von den Beratungslehrern bzw. der Oberstufenkoordination über die Tutoren Informationen für die gesamte Jahrgangsstufe weitergegeben. Auf diese Weise wird jede Schülerin und jeder Schüler erreicht.

Ferner planen die Tutoren mit ihrem Leistungskurs in der Q 2 die Studienfahrt und führen diese in der Regel in der Woche vor den Osterferien durch.